Freitag, 11. Juli 2003

Willkommen bei Norderney - Sydney



Willkommen auf unserer Web-Logbuch-Seite zu einer nicht ganz gewöhnlichen Reise

Wir "3", Ilja (34), Stefan (30) und Sydney (31) wollen den Daheimgebliebenen etwas von Urlaub, Abenteuer und Wahnsinn auf dieser Seite vorstellen.

Unter dem Motto "Der Weg ist das Ziel" wollen wir mit "Sydney" (einer Najade 930, BJ 1971) im August 2003 unsere Reise von Norderney nach Sydney starten.
Dort wollen wir heiraten.

Unsere Abreise soll ein Sonn(en)tag im August ( 3.8.?! ) sein. Es geht in Richtung Niederlande vorbei an Belgien durch den Ärmelkanal, durch die Biskaya nach Spanien, Portugal und dann auf die Kanarischen Inseln. Ende November wollen wir dann mit der Transatlantik-Regatta für Fahrtensegler über den Atlantik nach St. Lucia segeln. Von dort aus werden wir die Karibik erkunden, bevor wir dann durch den Panamakanal in den Pazifik wechseln. Dann stehen Ziele wie Galapagos, Bora-Bora, Tahiti, Fidschi, Neukaledonien auf unserer Route, bevor wir hoffentlich in Sydney mit "Sydney" ankommen.
Von da aus soll es nördlich an Australien vorbei über Kokosinseln, Mauritius, Madagaskar nach Kapstadt gehen. Dann quer durch den Atlantik, Richtung Norden auf die Kapverdischen Inseln und zurück auf die Kanaren. Hier machen wir hoffentlich den Kreis rund. Von dort aus den gleichen Weg in die andere Richtung, so Neptun will, zurück nach Norderney.

Wir werden so oft wie möglich Fotos und Reiseberichte von den schönsten Orten der Welt auf die Seite setzen.

Wir freuen uns auch über jede Menge e-mails von Euch (auf die wir natürlich nur in sehr unregelmäßigen Abständen reagieren können - bei Gelegenheit vom Festland aus).

Unser Hund muß leider zu Hause bleiben - in guter Pflege und artgerechter Haltung, die auf einem Schiff auf hoher See nicht gewährleistet wäre.

last update: 16.02.17 06:25
status
you're not logged in ... login
menu
search
  
calendar
Februar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728
Januar
updates
Das ist unser Motto für die nächsten 18 Monate!Eigentlich wollten wir in diesen Tagen vor wunderschönen Inseln wie Waiheke...
Das ist unser Motto für die nächsten 18 Monate!Eigentlich wollten wir in diesen Tagen vor wunderschönen Inseln wie Waiheke oder Great Barrier liegen, eigentlich. Der neuseeländische Sommer macht Pause, also haben wir uns auch eine gegönnt und viel nachgedacht, geredet und eine Entscheidung getroffen: Wir segeln mit „Sabir“ zurück...
ilja (16.02.17 06:25)
Opua - Bay of Islands - New Zealand
Das Leben ist schön hier in Neuseeland!Wir waren segeln in der Bay, haben Freunde getroffen, sind gepaddelt, geschwommen, ich durfte auch dieses Jahr wieder als Crew an der Regatta teilnehmen, die Sonne scheint seit Tagen, es gibt wirklich nix zu meckern! So darf es gern weiter gehen...Wir hoffen Euch...
ilja (01.02.17 20:20)
Opua - Bay of Islands - New Zealand
Zurück in Neuseeland!Gestern sind wir nach 9 Tagen und einer Stunde in Opua angekommen. Der Törn hatte mal wieder alles, von rau bis lau! Nach 700 Seemeilen ist die Notpinne für den Windpiloten gebrochen, die restlichen 500 haben wir erstmals mit dem elektronischen Autopiloten gesegelt. Hat erstaunlich gut geklappt...
ilja (16.01.17 21:16)

RSS Feed



"do not forsake me, o my darling"

WEBCounter by GOWEB