Dienstag, 6. Februar 2018

Lüderitz - Namibia

Beim Betrachten und Sortieren der Bilder machen wir uns vor Freude fast in die Hose! Nur sechs Tage waren wir unterwegs, 3300km sind wir gefahren und haben einen kurzen aber bleibenden Eindruck vom Land bekommen. Namibia ist eine (Rund-) Reise wert! Wir wollten Löwen sehen, das hat geklappt, aber alles andere war genauso faszinierend! Der 4x4 hat einen guten Job gemacht, zweidrittel der Strecke waren auf Sand oder Schotter. Die Unterkünfte waren so verschieden wie sie nur sein konnten. Vom Businesshotel in Swakopmund bis zum „Haus am See“ war alles dabei. Am Mittwoch um 8 Uhr durften wir einen Löwen bei seinem gefangenen Frühstück beobachten. Die anderen Katzen waren nur faul. Elefanten beim Baden zu sehen schont die Hose auch nicht... Es war ein unglaublicher Roadtrip, wieder ein Haken auf der „Bucket List“. Viel Spaß mit den Bildern!
Jetzt haben wir haben fertig! Morgen geht es weiter nach St. Helena. Knapp 1400 Seemeilen liegen vor uns, wir rechnen mit 12-14 Tagen auf See. Dort wollen wir drei Tage bleiben und dann geht es zurück in die Karibik. Das werden dann lange 3800 Seemeilen. Also Freunde, es ist mal an der Zeit die Daumen zu drücken! Bis die Tage...

last update: 09.05.18 02:48
status
you're not logged in ... login
menu
search
  
calendar
Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031
April
updates
Marigot Baie - Saint Martin
Das war es mit dem richtig warmen Wasser für diese Runde! Eine weitere zurück in die Tropen wird folgen, versprochen. Aber erst mal segeln wir Morgen zu den Azoren. Also Morgen segeln wir los, für die gut 2400 Seemeilen (4440km) werden wir 3-4 Wochen brauchen! Das Ziel ist Horta...
ilja (09.05.18 02:48)
Marigot Baie - Saint Martin
Bon jour aus Saint Martin!Sabir liegt seit Mittwoch in der Marigot Baie auf der französischen Seite der Insel. Zuvor haben wir ein paar Tage bei den Holländern in der Lagune gelegen. Es ist wirklich traurig zu sehen, was der Hurricane „Irma“ letztes Jahr hier angestellt hat! Kaum ein Haus...
ilja (04.05.18 22:50)
Deshaies - Guadeloupe
Bon jour von Guadeloupe, Nr. 107!Wir segeln die karibischen Inseln Stück für Stück nach Norden. Im Moment liegen wir in Deshaies im Nordwesten von Guadeloupe. Das ist der erste Ankerplatz seit zwei Wochen an dem es nicht schaukelt wie die Sau. Dafür haben wir heute gut 30 Knoten Wind...
ilja (21.04.18 17:48)

RSS Feed



"do not forsake me, o my darling"

WEBCounter by GOWEB